Ein Tiny House für die Berglodge!

In diesem Sommer entstand neben der Berglodge Laresch ein Tiny House für Gäste. Ein wegweisendes Projekt mit Mondholz aus dem Wald nebenan, mit Stein aus dem Tal und Wolle von der Alp. Weniger Fussabdruck geht kaum mehr. Reservationen sind hier möglich. Das Häuschen verfügt über Küche, WC, Dusche und einen Aufenthaltsbereich mit Terrasse. Und das Beste: Von deinem Bett aus brauchst du bloss den Kopf zu heben und schon siehst du das grandiose Bergpanorama! 

Gebaut wurde das Tiny House aus Vollmondholz, welches direkt aus dem Naturpark Beverin stammt. Dazu kommen die bewährten Berg-Lodge Laresch Elemente, wie Lehm, Stein und natürlich viel gutes Design. Strom und warmes Wasser beziehen wir aus der Berg-Lodge, wo es mit einer Erdsonde und Photovoltaik produziert wird. 

Finanziert wurde ein Teil des Projekts mit einem Crowd-Funding. Über 100 Personen haben sich daran beteiligt. Infos dazu hier: https://wemakeit.com/projects/... Auch die Schweizer Berghilfe unterstützt das Vorhaben.

Preise 2020: November 240.-/Nacht für 1-3 Personen, Dezember: 260.-/Nacht plus jeweils Endreinigung 80.-, buchbar ab 2 Nächten

Preise 2021: Jan/April/Mai/Sept/Nov: 240.-/Nacht, Feb/März/Juni/Juli/Aug/Okt: 260.-/Nacht plus jeweils Endreinigung 80.-, buchbar ab 2 Nächten

laresch

KONTAKT

Lukas Hug &
Marianne Peyer
7433 Mathon

Tel 081 661 10 00
Email
Anreise